Grundstein für Saisonendspurt gelegt

23.04.2019

Am vergangenen Spieltag konnten unsere Jungs einen gänzlich ungefärdeten Auswärtserfolg beim ETSV verbuchen.
Statt dem erwateten schweren Kampf um die drei Punkte, entwickelte sich das Spiel in seinem Verlauf immer mehr zu einer Art lockerem Trainingsspiel für den SVN. Schon nach 5 Minuten konnte Robin Frank zur frühen Führung einschießen und eröffnete somit das Toreschießen. Bereits bis zur Pause konnten Lucas Hurst, Marc Hohensinn und Vincent Kaiser das Ergebnis bis auf 6:0 hochschrauben. Der Gastgeber spielte zu diesem Zeitpunkt bereits in Unterzahl, da wegen wiederholten Meckerns eine rote Karte gegeben wurde. Nach der Pause blieb das Bild durchgehend gleich. Der SVN konnte sich nahezu unbedrängt die Bälle spielen und immer wieder den Abschluss suchen. Herausragend im Torabschluss an diesem Tag war Lucas Hurst, der sich mit sieben erzielten Treffern auf Platz 2 der Torjägerliste mit nunmehr 29 Saisontoren schoss. Auch Marc Hohensinn besserte sein Konto mit einem Dreierpack weiter auf. Am Ende der Partie stand ein klarer 12:0-Erfolg gegen einen von Beginn an offensichtlich demoralisierten Gegner.
 
Nun folgt ein spielfreies Wochenende für den SV Nesselried, ehe es in die sogennanten "Wochen der Wahrheit" geht. In den letzten 5 Partien geht es nun allesamt gegen Spitzenteams, die wie auch wir um den Aufstieg spielen. Der Auftakt bildet das Spiel am 5. Mai beim FV Ata Spor Offenburg. Es folgen die Partien gegen Oppenau II, Waltersweier, Ulm und Bühl/Weier. In diesen Spielen müssen unsere Jungs nochmals alles geben und sich mit Leidenschaft, Kampfgeist und Entschlossenheit in die Partien hineinwerfen. Wenn dieser Saisonendspurt tatsächlich erfolgreich gestaltet werden könnte, kann unser Aufstiegstraum wahr werden!

Aktuelles

Gemeindederby zum Rundenauftakt 2019/20

14.08.2019
Am Sonntag starten unsere Jungs vom SVN in die neue Spielzeit 2019/20. Unter Trainer Django und den bekannten Gesichtern begeht man die dritte Spielzeit in der Kreisliga B, an deren Ende dieses Jahr endlich der ersehnte Wiederaufstieg gelingen soll.
mehr lesen

Schnuppertermine AROHA

04.07.2019
AROHA ist ein ausdauerbetontes Training zu speziell komponierter Musik.
mehr lesen

Entscheidungsspiel in Ulm steht an

21.05.2019
Im Topspiel beim SV Waltersweier gelang es unseren Jungs einen souveränen 2:0-Auswärtserfolg einzufahren.
mehr lesen

Mit breiter Brust zum Spitzenspiel in Waltersweier

13.05.2019
Am letzten Spieltag gelang unseren Jungs ein souveräner und zugleich überraschend deutlicher 5:0-Erfolg gegen die TuS Oppenau-Reserve.
mehr lesen