Auftaktsieg nach der Winterpause

11.03.2019

Im ersten Spiel nach der Winterpause gelang es unserer Mannschaft einen Auswärtserfolg beim SV Bad Peterstal zu erzielen.
Unter stürmischen Bedingungen auf dem kleinen Kunstrasenplatz des SVS fanden unsere Jungs zunächst gut ins Spiel und konnten bereits nach 11 Minuten durch Marc Hohensinn in Führung gehen. Im Weiteren gestaltete sich das Spiel zunehmend offener. Peterstal suchte vermehrt den Abschluss und kam durchaus zu seinen Möglichkeiten. Doch auch wir schalteten häufig schnell ins Angriffsspiel um und blieben nach vorne gefährlich. In der 23. Minute konnte der nachgelaufene Robin Frank dann nach einem Flachschuss von Lucas Hurst, den der gegnerische Keeper nur abprallen ließ auf 2:0 für uns erhöhen. In der 35. Minute kam Peterstal nach nicht bereinigter Situation in unserem Strafraum dann allerdings noch zum nicht unverdienten Anschlusstreffer. Nach der Pause gestaltete sich das Spiel noch ausgeglichener und beide Mannschaften hatte ihre Möglichkeiten. Nach einer Stunde war es erneut Robin Frank, der einen abgeprallten Distanzschuss von Valentin Fricot über den Torwart hinweg ins Netz bugsierte. In der 82. Minute kam Peterstal erneut zum Anschlusstreffer zum 2:3 und versuchte in den Schlussminuten noch einmal alles. Doch wir hielten durch und konnten die angepeilten drei Auswärtspunkte einfahren!
 
Auch unsere Zweite konnte trotz zweimaligen Rückstandes einen starken 3:2-Auswärtserfolg beim Tabellendritten einfahren. Somit starteten wir mit einem starken 6-Punkte-Wochenende nach der Winterpause!
 
Am kommenden Sonntag gastieren wir nun beim FV Bottenau. Die Gastgeber haben bisher lediglich 9 Punkte auf ihrem Konto und belegen den drittletzten Platz der Tabelle. Somit reisen wir als eindeutiger Favorit an. Doch gilt es den Gegner nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, sondern erneut eine konzentrierte und fokussierte Leistung abzurufen, um den erwarteten Pflichtsieg einzufahren.
 
Beachten Sie bitte zudem die um eine Stunde nach hinten verschobenen Anstoßzeiten!
 
So., 17.03., 14:00        FV Bottenau II - SVN II
So., 17.03., 16:00        FV Bottenau     - SVN

Aktuelles

Auftaktsieg nach der Winterpause

11.03.2019
Im ersten Spiel nach der Winterpause gelang es unserer Mannschaft einen Auswärtserfolg beim SV Bad Peterstal zu erzielen.
mehr lesen

Erstes Pflichtspiel nach der Winterpause in Bad Peterstal

08.03.2019
Nach insgesamt sieben Wochen Vorbereitung startet der SV Nesselried am kommenden Sonntag, 10.03., wieder in die Runde. Trainer Django konnte aus der Vorbereitungszeit ein durchaus positives Fazit ziehen. In den Testspielen gegen Plobsheim, Zusenhofen und Nußbach gelangen starke Siege, gegen Sundheim immerhin ein Unentschieden und nur gegen den etablierten A-Ligisten Fautenbach musste man eine Niederlage hinnehmen.
mehr lesen

Der Sportverein Nesselried formiert sich neu

23.01.2019
(v.l.) Vincent Kaiser, Robert Vollmer, Jochen Bruder, Friedrich Männle, Siegfried Benz, Hermann Kögel, Thomas Grampp, Jannik Braun, Manuel Fies, Jan Müller, Doreen Benz, Julian Ehinger, Christof Katzmann, Marc Hohensinn, Christoph Gutenkunst und Matthias Knosp.
mehr lesen

Aktueller Stand Projekt Spielplatz am Sportplatz

18.12.2018
Im Rahmen der SVN 60 Jahr Feier im März 2018 wurde das Projekt Spielplatz am Sportplatz ins Leben gerufen.
mehr lesen