Erstes Heimspiel der Saison.

22.08.2019

Am kommenden Sonntag gibt der SV Lautenbach (4./3Punkte) seine Visitenkarte bei den Nesselriedern (9./0Punkte) ab.

Der Saisonauftakt ist bei den Gästen aus Lautenbach mit einem 2:0 Sieg über Bohlsbach wesentlich besser ausgegangen als bei unseren Gelb-Schwarzen, die im Gemeindederby gegen den SV Appenweier eine 2:0 Führung herschenkten und sogar mit 2:3 verloren. Von Beginn an war der SVN spielbestimmend so stand es bereits nach 12 Minuten 2:0 aus Nesselrieder Sicht. Marc Hohensinn hatte sogar noch die Chance auf dem Fuß zum 3:0, verpasste jedoch knapp das Tor. 
Der Elfmeter gegen die Jungs von Coach Django war der Wendepunkt im Spiel. Appenweier verkürzte auf 2:1 und spürte, dass in diesem Derby mehr für Sie drin war. 
Die Ersatzgeschwächten Nesselrieder kamen selten zu zwingenden Torchancen und so war in der 65. Minute der Ausgleich die logische Folge des Spielverlaufs. Appenweier pushte sich und Nesselried reagierte nur noch, statt zu agieren. 
In der 75. Minute fiel dann der 2:3 Führungstreffer für den SV Appenweier und somit der verdiente Endstand in einem Derby, in dem der SVN zunächst auftrat wie ein Meisterschaftsanwärter, dann aber stark nachgelassen hatte. Mit dieser Leistung kann die Mannschaft des SVN und Coach Django jedoch nicht zufrieden sein. 
Am Sonntag zu Hause gegen Lautenbach muss sofort mit einem Sieg ein Zeichen gesetzt werden, um nicht schon nach zwei Spieltagen den Anschluss an die Tabellenspitze zu verlieren. 

Sonntag, 25.08.19, 13Uhr SVN II : SV Lautenbach II
Sonntag, 25.08.19, 15Uhr SVN I : SV Lautenbach I

Aktuelles

Erneute Niederlage - Zu Gast beim Tabellenzweiten

13.11.2019
Am vergangenen Sonntag musste unser SVN nach der Pleite in Griesheim eine 2:3-Niederlage zuhause gegen die SG Bühl/Weier hinnehmen.
mehr lesen

Trostlose Niederlage in Griesheim - Bühl/Weier zu Gast

04.11.2019
Gegen aufstrebende Griesheimer musste unser SVN am Wochenende die erste Niederlage unter dem neuen Trainer-Duo hinnehmen.
mehr lesen

Wichtiger Sieg in Oppenau - Ata Spor zu Gast

21.10.2019
Am vergangenen Sonntag gelang es unserem Team einen wichtigen 3:1-Auswärtserfolg in Oppenau einzufahren, der unseren SVN in der Tabelle auf Platz 4 springen ließ.
mehr lesen

Derbysieg in Windschläg

09.10.2019
Am deutschen Feiertag gelang es unserem SVN einen tollen Derbysieg beim TuS Windschläg einzufahren.
mehr lesen