Der SV Nesselried freut sich über zwei neue Jugendleiter

13.03.2021

Der SV Nesselried freut sich über zwei neue Jugendleiter

 

Für die kommenden Jahre konnte der SVN gleich zwei neue Jugendleiter gewinnen. Die beiden lizensierten Trainer Timo Maier und Thomas Männle werden sich das Amt zukünftig teilen. Während Timo den Bereich U11 übernimmt, wird Thomas die Geschicke der Altersgruppe Ü11 leiten. Der SVN verspricht sich viel von der neuen Konstellation und freut sich auf die Zusammenarbeit.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Jannik Braun, der das Amt die letzten zwei Jahre innehatte.

Die breit aufgestellte Jugendabteilung besteht aus insgesamt 7 Mannschaften. Seit der Saison 2015/2016 bildet der SV Nesselried ab der C-Jugend bis zu den A-Junioren eine Spielgemeinschaft mit den Partnern des SV Appenweier und des FV Urloffen. Die E- und D- Junioren befinden sich in einer Spielgemeinschaft mit dem SV Appenweier. Die G- und F-Junioren werden eigenständig unter der Regie des SV Nesselried geführt.

Derzeit spielen ca. 200 Kinder und Jugendliche aller Altersklassen beim SVN und den Kooperationsvereinen zusammen Fußball. Für die künftigen Aufgaben in der Jugend-abteilung sieht sich der SV Nesselried nun bestens gerüstet und blickt voller Zuversicht nach vorne.

Vorstandschaft SVN

 

Aktuelles

DFB-Mobil gastierte erneut beim SV Nesselried

28.07.2021
mehr lesen

Rundenabschluss der SVN Bambinis und F-Jugend

28.07.2021
mehr lesen

Der SV Nesselried freut sich über zwei neue Jugendleiter

13.03.2021
mehr lesen