Rückblick SVN Sportfest 2022

20.05.2022

Am Wochenende des 13. - 15. Mai 2022 veranstaltete der SV Nesselried sein alljährliches Sportfest.

Zum Auftakt wurde am Freitagabend der AH Retsch Gemeindepokal ausgetragen, welchen der FV Urloffen verdient mit nach Hause nehmen durfte.

Am Samstagnachmittag traten die Junioren der E-Jugend gegen den SV Freistett an. Während die E2 den Gegner mit 7:3 bezwang, verlor die E1 leider mit 2:6 Toren. Die A-Jugend unserer SG Appenweier spielte gegen die SG Renchtal 2 und unterlag in einem spannenden Spiel mit 2:3.

Im Anschluss fanden die allseits beliebten Straßenmeisterschaften statt. Nach einer spannenden Gruppenphase standen sich die Mannschaften der Tiefgasse/Hofacker und die Obere Dorfstraße im Finale gegenüber. In einem packenden Spiel setzte sich das Team „Nesselried Hills“ erneut mit 2:1 durch und sicherte sich zum dritten Mal in Folge den Turniersieg. Bronze holten sich die „Auswärtigen Einheimischen“. Die Teams und deren zahlreiche Fans feierten auf der anschließenden Champions-Party bei ausgelassener Stimmung.

Der Sonntag startete mit einem Bambini und F-Jugend Spieletag. Viele Eltern waren gekommen, um den Nachwuchs anzufeuern und auf dem Spielfeld wimmelte es nur so von kleinen, ambitionierten Fußballer*innen. Als Highlight wurden eine Torwand der Fußballschule Renchtal sowie eine Maschine zur Geschwindigkeitsmessung der geschossenen Bälle installiert, welche super angenommen wurden. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die verantwortlichen Jugendtrainer Jochen Bruder, Thomas Männle, Thomas Sauer und Timo Maier.

Am Nachmittag wurden dann die Saisonspiele der Senioren gegen den FV Ataspor Offenburg mit 5:2 und 2:0 gewonnen. Die Freude war riesig, denn mit 6 Punkten Vorsprung und einem 10 Toren besseren Torverhältnis bei noch 2 ausstehenden Spielen, reicht dem SVN beim Gastspiel am kommenden Sonntag in Bad Peterstal bereits ein Punkt zur sicheren Meisterschaft und dem damit verbundenen Wiederaufstieg in die Kreisliga A!

Zum Abschluss des Festwochenendes fand der 6. Nesselrieder Elfmeter-Krimi statt. Unter vierzehn Teams ging der „1. FC Saufhampton“ als Turniersieger hervor. Den zweiten Platz belegte die Mannschaft „Familie Lienert“ gefolgt vom Team „Ehrenmenschen“.

Der feuchtfröhliche Festausklang dauerte bis spät in die Nacht und wieder ging ein rundum gelungenes Sportfest zu Ende. Herzlichen Dank für die tolle Organisation von Seiten der Vorstandschaft, insbesondere dem Team Eventmanagement mit Jan Müller und Marc Hohensinn sowie Thomas Grampp für seinen unermüdlichen Einsatz. Ebenso möchten wir uns bei allen fleißigen Helfern bedanken und natürlich jedem Besucher, der den Weg auf unser schönes Sportgelände gefunden hat, vergelt's Gott sagen.  

Wir freuen uns über Eure Unterstützung bei den letzten beiden Rundenspielen und hoffen alle gemeinsam auf die greifbar nahe Meisterschaftsfeier am Saisonende! 

Aktuelles

Renchtalmeister SV Nesselried feiert Titel

31.05.2022
Am vergangenen Sonntag, 29.05.2022 lud der Renchtalmeister SV Nesselried zum letzten Spiel der Saison und zur offiziellen Meisterparty auf sein schönes Sportgelände ein.
mehr lesen

SVN Tag der Jugend

30.05.2022
Am Freitag, 27.05.2022 veranstaltete der SV Nesselried zum ersten Mal seinen Tag der Jugend. Hierzu lud der SVN alle eigenen Jugendspieler*innen ein, um die Gemeinschaft auch außerhalb des grünen Rasens zu stärken.
mehr lesen

Neuer Mann im Bauausschuss des SVN

28.05.2022
mehr lesen

SV Nesselried ist Renchtal-Meister 2022

24.05.2022
Am vergangenen Wochenende trat der SV Nesselried im zweitletzten Rundenspiel gegen den SVS Bad Peterstal an. Zahlreiche Fans waren mitgekommen, um ihren SVN lautstark zu unterstützen.
mehr lesen